Es ist Messe-Zeit!

Es ist Messe-Zeit!!!

Für uns geht es bereits am 10.03.2011 los.
Erst nach Bielefeld zum Stempel-Medina und dann weiter zur Creativa nach Dortmund.

Neben vielen tollen Neuheiten möchten wir ein ganz besonderes Angebot machen:

Alle, die sich hier den Gutschein herunterladen, ausdrucken und zu uns an den Stand 4C06 mitbringen, bekommen bei ihrem Einkauf bei uns in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr ganze 10% Rabatt auf den gesamten Einkauf.


Die Aktion kann nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen und Vorbestellungen kombiniert werden und gilt ausschließlich auf der Creativa 2011 vom 16.03. bis 20.03.2011!

…und noch etwas besonderes!
Ein kleines Geschenk bekommen alle, die auf facebook den „gefällt mir“-Button für die StempelBar geklickt haben. Einfach an der Kasse melden, den eigenen facebook-Namen sagen und Geschenk abholen! Noch mehr Infos gibt es hier!

Wegen der Messebesuche ist der Versand nur eingeschränkt arbeitsfähig.
In der Zeit vom 10.03.2011 bis 21.11.2011 werden ihre
Bestellungen wie gewohnt bearbeitet. Die Auslieferung erfolgt aber dann erst
wieder ab 22.03.2011 – wir bitten um Verständnis und freuen uns, einige von Ihnen auf der Messe in Dortmund
zu treffen!

Vor und während der Creativa

Eigentlich wollten wir kurz vor der Creativa nochmals auf die Messe in Dortmund hinweisen, aber alles kam irgendwie anders als geplant.

 

Wir hatten also viele Motivstempel, Stempelkissen, Tim Holtz Produkte, Stanzen, Scrapbookpapier, Embossingpulver etc. eingepackt und sind in Berlin losgefahren.

Gerade mal wenige Kilometer auf der Auobahn (noch innerhalb Berlins auf der Avus) knallte es.

Ein ziemliches Donnern war im LKW zu hören. Ein Stein wurde von einer Brücke auf unsere Dach geworfen. Wir riefen die Polizei an und fuhren dann Klein Machnow von der Autobahn. Zum Glück landete der Stein nicht in der Frontscheibe. Da es der Tatbestand des versuchten Mords war, dürften wir dann noch auf die Kripo warten. Mitten im Dunkeln, in der „Pampa“, im Schnee, ohne Kaffee und ohne Zeit. Die ganze Aktion dauerte über 2 Stunden.

Diese abenteuerliche Reise endete dann damit, dass ca. 200 km vor Dortmund der LKW ohne Ende rasselte und schepperte. Auf der Raststätte mit laufenden Motor war kaum etwas zu hören und umso schneller der LKW fuhr umso lauter wurde er. Wir entschlossen uns nach Dortmmund zu fahren, solange der LKW fuhr. Um kurz vor 03.00h mitten in der Nacht kamen wir an. Total übermüdet, ab ins Bett und am nächsten Morgen wurde alles Weitere geregelt.

Das Ergebnis ist nun ein Austauschfahrzeug, da der Lkw, der ja nun schon eine Delle auf dem Dach hatte, nun auch noch eine ausgeschlagene Antriebswelle hat.

Am Monatg und Dienstag wurde dann Aufgebaut und hier ein paar Eindrücke der Creativa unseres diesjährigen Angebots vor Ort.